Fahrradwerkstatt

(Last Updated On: April 1, 2018)

Der 15. Mai 2018 und somit der Start unserer Reise rückt immer näher! Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Detaillierte Streckenplanung, Beschaffung der Ausrüstung, Visa-Abklärungen, Sponsorensuche und vieles mehr steht auf der To-Do-Liste.
Um unsere Fahrräder besser kennen zu lernen, durften wir im Januar bereits zweimal bei Florian Fischer von Fischer Bike&Parts in Ebikon einen Crashkurs in Sachen Fahrradtechnik erfahren. Der langjährige Mechaniker zeigte uns beispielsweise was wir bei einem gerissenen Schaltkabel oder einer defekten Kette unternehmen können. Ausserdem hat er uns beraten bezüglich der Ersatzteile und Werkzeuge die wir für unsere Reise benötigen. Im Plenum wurde besprochen, ob wir unsere Fahrräder vor der Reise noch modifizieren sollten oder die vorhandene Ausstattung ausreichend ist. Wir werden uns vor der Abreise sicher noch einmal bei Florian Fischer in der Werkstatt einfinden um unseren Fahrräder den letzten Schliff zu geben.

 

 

 

 

Vielen Dank schon jetzt, dass du dir Zeit für uns nimmst Flöru!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.