379.Tag: John Obey-Sulpon

(Last Updated On: Juni 5, 2019)

1.Juni 2019:

Ausgeschlafen verabschiedeten wir uns bei den netten Dorfbewohnern, welche bereits wieder in bester Bierlaune waren. Nach einem kurzen Abschnitt Piste mit vielen wassergefüllten Löchern, kamen wir wieder zurück auf die Asphaltstrasse. Nico entschied sich bereits heute nach Freetown zu radeln und wir suchten uns einen Platz für die Nacht. Die überteuerten Touristenstrände der Gegend kamen nicht in Frage und somit suchten wir uns einen Platz neben einer selten befahrenen Strasse. In der Nähe befand sich ein kleiner Bach in welchem wir uns sogar waschen konnten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.