152.Tag: Pyla sur Mer-Aillas

(Last Updated On: Oktober 19, 2018)

17. Oktober 2018:

Gemeinsam mit unseren neugewonnenen VW-Freunden Lukas und Christine frühstückten wir im schönen Waldstück. Den ersten Teil des Tages fuhren wir durch Kiefernwälder, die uns seit La Rochelle begleiten. Seit Arcachon befanden wir uns im Regionalen Naturpark Landes de Gascogne, welcher sich durch unberührte Natur und viele kleine Nebenstrassen auszeichnet.

Kurz vor 19 Uhr erledigten wir unser Einkauf für das Abendessen und Frühstück im Lidl. Während Adrian am Einkaufen war, wurde Fabian von Soana angesprochen. Die Einheimische mit sehr guten Deutschkenntnissen lud uns direkt zu sich nach Hause ein und erzählte, sie sei ebenfalls Mitglied bei Warmshowers. Nach 17 weiteren Kilometern, erreichten wir das wunderschön umgebaute Bauernhaus und konnten gleich unsere verschwitzen Körper duschen. Kurz darauf kam ihr Mann Stéphane und die zwei Töchter nach Hause und wir wurden kulinarisch verwöhnt und genossen den geselligen Abend.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.