48.- 49. Tag: Kopenhagen-Spodsbjerg

(Last Updated On: Juli 7, 2018)

5.- 6. Juli 2018: 

Am frühen Nachmittag verliessen wir Kopenhagen schweren Herzens und machten uns auf Richtung Südwesten. Nach ungefähr einer Woche ohne jegliche Wolken war der Himmel heute wiedermal bedeckt. Erst nach ungefähr 30km begrüsste uns landwirtschaftliche Flächen und Wälder am Strassenrand. Am Abend fanden wir in einem Dorf, versteckt in einem Wald eine Schutzhütte mit Tischen und Bänken.

Die Sonne begrüsste uns heute wieder und nach der Mittagspause peitsche uns auch der Wind ins Gesicht. Wir fuhren entlang schöner Kornfelder, überquerten mehrere Brücken und fuhren an schönen dänischer Häuser vorbei. Nachdem wir die eher teure Fähre nach Spodsbjerg nahmen (15 CHF pro Person mit Fahrrad) übernachteten wir am nahegelegenen Strand.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.